Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
  • +41 41 929 65 65

  • Sämtliche Lastwagen erfüllen die neusten EURO 5 und EURO 6 Abgasnormen.
  • Interspan Tschopp AG ist für uns ein sehr wertvoller und zuverlässiger Partner für die Rohstoffanlieferungen sowie für die Auslieferungen unserer Fertigprodukte.
  • Der Handel mit Holzbriketts gehört zu den ältesten Aktivitäten der Firma Interspan Tschopp AG.
  • Die Interspan Tschopp AG zählt zahlreiche namhafte Sägewerke in der ganzen Schweiz und im grenznahen Ausland zu Ihren Restholzlieferanten.
  • Unser Partner Interspan Tschopp AG bietet professionelle Transportdienstleistungen zu marktfähigen Preisen.
  • Seit bald 60 Jahren sind die Fahrzeuge der Interspan Tschopp AG für Sie unterwegs.
  • Die Gebläsefahrzeuge wurden eigens für die Firma Interspan Tschopp AG konstruiert.
Die Firma Interspan Tschopp AG ist Ihr Ansprechpartner wenn s um den Handel von Restholz und Holzbriketts geht. Möchten Sie mehr von unserem Handel und Transport von Restholz wissen, dann nehmen Sie bitte hier mit unserer Disposition Kontakt auf.
Wir organisieren den Transport von unseren eigenen Produkten sowie die in Auftrag gegebenen Fremdtransporte ganzer Wagenladungen (lose Güter, Schnittholz, Spanplatten etc.)
Sägemehl, Hobelspäne, Hackschnitzel, Rinde, Holzbriketts, Altholz, Energieschnitzel und Stroh. All diese Produkte können Sie bei Interspan Tschopp AG beziehen.

Interspan Tschopp AG – Ihr Partner im Restholzhandel und für Schüttgutlogistik!

Logistik bedeutet: sich mit der Organisation, Steuerung, Bereitstellung, Optimierung und Sicherung von Prozessen der Güterströme entlang der Wertschöpfungskette zu befassen. All diese Aufgaben sind unsere täglichen Herausforderungen, den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden. Sei es in der Beschaffung, im Transport, in der Lagerung oder in der Beratung.

Interspan holt‘s

Interspan holt in der ganzen Schweiz und im grenznahen Ausland eigene Produkte sowie Handelsgüter für Dritte.

Interspan kaufts‘s

Unser Kerngeschäft ist der Handel mit Restholzprodukten. Unsere Lieferanten sind Sägewerke, Hobelwerke, Recyclingcenter….

Interspan lagert‘s

Am Standort Buttisholz stehen uns diverse Lagermöglichkeiten zur Verfügung, für Schüttgut und stapelbare Produkte.

Interspan bringt‘s

Interspan bringt in der ganzen Schweiz und im grenznahen Ausland eigene Produkte sowie Handelsgüter für Dritte.

Interspan verkauft‘s

Wir vermarkten unsere Produkte vorwiegend an die Industrie, die Energie und die Landwirtschaft, schweizweit und über die Grenze hinaus…

Interspan verzollt‘s

Den Import und Export der eigenen Produkte macht die Interspan Tschopp AG selbst. Für die Verzollung von Waren für Dritte haben wir ein Netzwerk an Partnern an allen gängigen Grenzübergänen.

Auch dieses Jahr hat die Interspan Tschopp AG das Lagermaterial für das Sommerlager des Blauring Buttisholz transportiert. Seit Jahren transportieren wir das Blauringlager kostenlos.

Unser Fahrer Bruno Lang organisiert jeweils den Reibungslosen Hin-und Rücktransport.

Quelle des Artikels zum Dowloaden: Anzeiger vom...

Seit Anfang Juli 2016 sind die ersten drei neuen Renault LKW für Interspan im Einsatz. Insgesamt werden fünf Sattelschlepper und ein 5-Achs LKW von Renault neu angeschafft. Im Fuhrpark von Interspan sind bereits zwei Renault Magnum im täglichen Einsatz.

 

LIGNUM Holzwirtschaft Schweiz hat die Firma Interspan Tschopp AG gemäss dem Reglement "Herkunftszeichen Schweizer Holz" erfolgreich zertifiziert.

Mit dem Zertifikat leistet Interspan einen weiteren Beitrag zur Schweizer Holzwirtschaft.

Interspan stellt sich vor

Logistik bedeutet: sich mit der Organisation, Steuerung, Bereitstellung, Optimierung und Sicherung von Prozessen der Güterströme entlang der Wertschöpfungskette zu befassen. All diese Aufgaben sind unsere täglichen Herausforderungen, den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden. Sei es in der Beschaffung, im Transport, in der Lagerung oder in der Beratung.

59

Jahre Erfahrung

55

Fahrzeuge
im Wagenpark

4'700'000

Kilometer zurück
gelegt im 2015

9.6%

weniger CO2 produziert
als im letzten Jahr